12 schöne Gartenideen für die Fassade Ihres Hauses

Unabhängig vom Stil, Bereich oder Thema ist es immer schön, eine Grünfläche in Ihrem Haus zu haben, die es Ihnen ermöglicht, mit der Natur in Verbindung zu bleiben. Wenn Sie daran interessiert sind, einen Vorgarten für Ihr Haus zu entwerfen, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammengestellt, die Ihnen hilft.

 

Heute präsentieren wir Ihnen 12 Ideen, die Ihnen helfen, einen schönen Garten vor Ihrem Haus zu gestalten. Nutzen Sie sie, um Ruhe und Komfort zu genießen und eine Funktion zu haben, die Sie mit Stolz zur Schau stellen werden.

 

  1. Definieren Sie den Raum gut

Bevor Sie beginnen, messen und bestimmen Sie den Standort und die Aufteilung der verfügbaren Fläche in Ihrem thedownproject Vorgarten für den Garten. Es sei denn, Sie kennen die Länge und Breite der Fläche, werden Sie nicht in der Lage sein, sich für das beste Design für Ihren Garten zu entscheiden. Zum Beispiel in diesem Haus, anstatt hohe Pflanzen zu haben, die die Sicht und das Licht vom Fenster blockieren, funktionieren kürzere Sträucher und ein Rasen gut.

 

  1. Wählen Sie die perfekte Anzahl von Pflanzen aus.

Der zweite Schritt ist die Entscheidung über die richtige Anzahl von Pflanzen für das Gebiet. Du willst, dass es weder überfüllt noch nackt aussieht. Definiere das Layout der Pflanzen basierend auf den Abmessungen des Raumes und vergiss nicht, die Höhe und Breite der Pflanzen zu berücksichtigen, sobald sie ausgewachsen sind.

 

  1. Für jedes Werk einen Platz reservieren

Sobald Sie eine Liste von Pflanzen machen, die für Ihren Garten geeignet sind, werden Sie feststellen, dass jede einzelne unterschiedliche Eigenschaften hat – einige hoch und schlank, andere dicht. Dies wird Ihnen helfen, das ideale Layout zu erstellen, bei dem jeder Anlagentyp einen zugewiesenen Platz hat, wo er gedeihen kann.

 

  1. Starten Sie die Komposition

Ordnen Sie die Werke so an, wie Sie es im vorherigen Schritt geplant haben. Nehmen Sie dabei bei Bedarf Änderungen vor, damit der Gesamteindruck beeindruckend ist. Schließlich schaffen Sie einen Garten, der die Fassade Ihres Hauses verschönert.

 

  1. Mit Farbe spielen

 

Das Hinzufügen von Pflanzen und Sträuchern verschiedener Farben hilft, einen schönen Kontrast zu schaffen, der den Garten schöner aussehen lässt. Egal, ob Sie blühende Pflanzen oder verschiedene Grüntöne oder buntes Laub wählen, mischen Sie die Farben für ein besseres Ergebnis.

 

  1. Überlegen Sie, wie viel Boden Sie freigeben können.

Vergessen Sie nicht, Platz für den Zugang zur Haupttür oder für die Bewegung zu lassen. Du willst nicht, dass das Grün von Leuten verdorben wird, die darüber laufen. Legen Sie Pflastersteine oder definierte Wege ein, die für die Trittbelastung besser gerüstet sind.

 

  1. Wird es Möbel geben?

Wenn Sie den Garten zur Entspannung gestalten, sollten Sie Intex Pool haben, an denen Sie die Ruhe und das Grün genießen können. Entscheiden Sie, wo Sie sie platzieren und erhalten Sie Möbel, die die ständige Belastung durch die natürlichen Elemente überstehen können.

 

  1. Berücksichtigung von Sonnenlicht und Schatten

Einige Pflanzen lieben die Sonne, während andere im Schatten besser abschneiden. Je nach den Eigenschaften der Pflanze stellen Sie sie an den idealen Ort, wo sie die richtige Menge an Sonne oder Schatten erhalten.

 

  1. Berücksichtigen Sie die Wartung

Das Geheimnis, um einen Garten perfekt aussehen zu lassen, ist, dass die Pflanzen immer gut gepflegt sind. Zum Beispiel ist eine Blumenbordüre ein schönes Feature, aber sie kann unordentlich aussehen, wenn sie zu groß wird. Vergessen Sie nicht, den Wartungsaufwand zu berücksichtigen, den jede Anlage benötigt.

 

  1. Gartendekoration hinzufügen

Sie können den Look Ihres Gartens unterstreichen, indem Sie Dekorationselemente hinzufügen – entweder große oder kleine. Vom Teich oder Brunnen bis zur Beleuchtung, dekorieren Sie, damit der Raum schön aussieht.

Leave a Reply:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.